Die erste Spende ist eingegangen!

Franziska Gernemann aus Haltern überwies umgehend nach Erhalt der Infomail 50 Euro auf das Spendenkonto. „Zum einen, weil ich diese Aktion wirklich gut finde, und ich durch meine Arbeit weiß, wie wohltuend der Kontakt zu Pferden für Kinder ist. Zum anderen spende ich, weil ich mich freue: Darüber das meine Stute Fee sich in der Ausbildung zum Therapie- und Reitpferd so gut anstellt. Sie ist einfach ein tolles Pferd mit einem super Charakter und Nerven aus Drahtseilen“, so Franziska Gernemann, Pädagogin und angehende Reitpädagogin.

Franzi

Einen Kommentar schreiben: