Gaby Hans spendet ihre Zeitschriftensammlung!

 

„Super! – Pferd“ macht´s jetzt schon möglich!

Liebhaber von Pferdezeitschriften können jetzt auf ihre Kosten kommen. Reitlehrerin Gaby Hans aus Reken (www.gaby-hans.com) stellt ihre Sammlung von Pferdezeitschriften dem guten Zweck zur Verfügung. Die Sammlung ist einfach gigantisch!

 

-         Die „Freizeit im Sattel“ ab Ende des 70er Jahre

-         Die „Pegasus-Freizeit im Sattel“ vom ersten Heft an bis jetzt

-         Die „FreizeitReiter“ ebenfalls vom ersten Heft an, lediglich ein paar Ausgaben vom letzten Jahr fehlen

-         Die „Cavallo“ vom ersten bis zum letzten Heft

-         „Mein Pferd“ vom ersten bis zum letzten Heft

-         „Traumpferde“ vom ersten bis zum letzten Heft

-         „Pferdebörse“ vom ersten bis zum letzten Heft

-         „Arabische Pferde“ ab Mitte der 80er Jahre

-         „Araber Journal“ vom ersten Heft bis etwa Ende der 90er Jahre regelmäßig, danach unregelmäßig

-         „Arabian Horse World“, ein Import aus den USA, alle Ausgaben der 80er und 90er Jahre

-         „Pferdemarkt“ fast alle Ausgaben ab Mitte der 80er Jahre bis heute

 

Gaby Hans möchte, dass die Hefte Pferdefreunden Freude machen. Von dem Verkauf der Pferdezeitschriften möchte sie nicht einen Cent für sich persönlich. Die gesamte Summe kommt den intensivmedizinisch betreuten Kindern zu Gute.

Also, nicht lange zögern! Liebe Pferdefreunde und Leseratten, so eine Gelegenheit bietet sich nicht so schnell wieder! Pferdezeitschriften für einen guten Zweck!

P.S.: So eine Sammlung wäre bestimmt auch ideal für so manches Reiterstübchen!

 

Interessenten können direkt mit Gaby Hans Kontakt aufnehmen:

Tel.: 02864/4854    oder    mobil 0172/6019849

Mail: gaby.hans@t-online.de

Internet: www.gaby-hans.com

 

An dieser Stelle ein ganz, ganz herzliches Dankeschön an Gaby vom gesamten Orgateam. Wir sind echt berührt! Danke!!!

 

2 Kommentare zu “Gaby Hans spendet ihre Zeitschriftensammlung!”

  1. Gero

    Hast du noch naehere Informationen dazu ?

  2. Petra Herrmann

    Melde dich doch bitte direkt bei Gaby. Die Kontaktdaten hast du ja und Gaby ist ´ne ganz Nette (-: Liebe Grüße an sie.
    Liebe Grüße: Petra

Einen Kommentar schreiben: